• Verena

Fit am Festival: Unsere 5 Anti-Hangover Tipps

Aktualisiert: Jan 4

Fettes Line-Up der Warm-Up Party, motivierte Freunde am Campingplatz, stechende Hitze ab den frühen Morgenstunden und laute Zeltnachbarn, die ihre neuen Boxen austesten, stellen unseren Körper auf eine harte Probe. Tage- und Nächtelang durchfeiern, wenig Schlaf, viel Bier und sowohl Sonne als auch Regen ausgesetzt sein – ein Festival ist eindeutig nichts für Weicheier!


Hier findest du unsere Tipps, die wir von Jahr zu Jahr optimiert und getestet haben, um eine Festival-Ausdauer zu entwickeln und nicht am 2. Tag schon mit Kopfweh im Zelt liegen bleiben zu müssen:


1. Nach dem letzten alkoholischen Getränk eine Kleinigkeit essen und mindestens einen Becher Wasser vor dem Schlafen dazu trinken. Snacks und eine Wasserflasche neben dem Schlafplatz retten dich vor Hungerattacken und einem Brand, sobald du aufwachst. Unsere top Festival-Snacks findest du hier.




2. Eine Dusche am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Und einen Kater. Der Spaziergang zu den Waschanlagen bringt außerdem den Kreislauf in Schwung.


3. VITAMINBOOST: Dein Frühstück sollte unbedingt etwas Obst wie Orangen oder Bananen beinhalten. Die Vitamine erfrischen, dein Magnesiumvorrat füllt sich wieder auf und der Fruchtzucker macht munter. Du bist kein Freund von Obst? Auflösbare Vitamin- und Magnesiumtabletten geben deinem Körper ebenfalls wieder Energie.


4. Ein 30-Minuten Powernap pro Tag wirkt Wunder. Das einfache Liegen mit geschlossenen Augen lässt der Leber etwas Zeit und Kraft, um den Alkoholabbau zu beschleunigen.

5. Unser absoluter Geheimtipp: Anti-Hangover Shots


Jahrelang mit Kopfweh und Übelkeit aufzuwachen, hat uns gereicht und wir fingen an, vor jedem durchfeierten Abend und dem darauffolgenden Schlaf die sogenannten Anti-Hangover Shots von one47 (#leidernotsponsored 😋) zu trinken. Diese bestehen ausschließlich aus natürlichen Zutaten und geben dem Körper alle Vitamine und Mineralstoffe, um am nächsten Tag wieder fit zu sein. Das Resultat: jedes Mal ein Erfolg! Selbst die Migräneanfälle blieben zur Gänze aus. Ein praktischer Nebeneffekt dieser Wundermittel ist die Verpackung ohne Glas, die uns ermöglicht, sie auch auf Festivals mitzunehmen. Das Start-Up bietet außerdem die Möglichkeit einer Geldrückerstattung, sollten die gewünschten Effekte ausbleiben. Wir sind auf jeden Fall begeistert, 😊 Also nicht vergessen, dieses Anti-Hangover-Wunder auf eure Festival-Packliste zu setzen!



Welche Tipps hast du? Schreib uns deine Erfahrungen an verena@electronicdancemusic.at!


Ergänzend hier noch ein paar Tipps von unserem Leser Mario:

Seidl, Eiskaffee, Ravioli und danach a Bier hinterher is ein wunderbares Anti Hangover Prinzip!

#reparaturseidl

8,048 Ansichten
Folge uns auf Instagram